· 

E-Mail-Marketing | Newsletter-Service

Lohn sich E-Mail-Marketing/Newsletter auch für Dein Unternehmen?

Vorteile die überzeugen

E-Mail-Marketing ist ein sehr schnelles und kosteneffizientes Marketing-Werkzeug. Es kann genutzt werden um Personen ohne Kaufinteresse in Interessenten zu wandeln, um Interessenten zu Kunden zu machen und um Einzelkäufer zu regelmässigen Einkäufen zu motivieren:

  • E-Mail-Marketing ist populär
  • Du erreichst Deine Zielgruppe über das wichtigste Kommunikationsmittel: E-Mail ist die am meisten genutzte Technologie im Internet.
  • Dein Newsletter gelangt direkt in das E-Mail-Postfach von Deinen Kunden/Interessenten.
  • E-Mail-Marketing spart viel Zeit und Geld.
  • Ein professioneller Newsletter im Vergleich zu einer klassischen E-Mail sieht viel besser und professioneller aus (Template nach Ihren Corporate Design).
  • Keine Print-, Porto- und Lettershop-Kosten. 

Newsletter vs Print Direct-Mailing

Traditionelle, gedruckte Direct-Mailings kosten zwischen CHF 1.00 und CHF 10.00 pro Empfänger und haben lange Produktionszeiten.

Durch E-Mail als Werbemittel werden die Kosten pro Empfänger auf wenige Rappen reduziert und eine komplette Umsetzung ist in wenigen Stunden problemlos inhouse und ohne teure Werbeagentur und ohne Druck- und Versandkosten möglich. Der Return on Investment (ROI) ist bis zu 40-mal grösser als bei herkömmlichen Direct-Mailings.

Erinnerungswert durch regelmässigen Kundenkontakt

Infografik «Erinnerungswert durch regelmässige Newsletter»

Der regelmässige Kundenkontakt mit Newsletter wird sehr vereinfacht und ein Erinnerungswert geschaffen, der im Vergleich zu einmaligen Kampagnen den Lead zum Kunden werden lässt und so zur Kundenbindung beiträgt.

Hohe Response-Raten

Für professionell durchgeführte E-Mail-Kampagnen ist eine Response-Rate von 5 – 15% nicht ungewöhnlich. Die Response Raten auf Kontakte sind bis zu 50-mal höher als jene von klassischer Banner Werbung, und ca. 5-mal höher als jene von konventioneller, gedruckter Direktwerbung.

Personalisiert und zielgruppengerecht

E-Mail als Werbemittel ermöglicht Dir Deine Nachricht korrekt zu personalisieren. Zielgruppengerechte Selektionen und eine differenzierte Werbemittelgestaltung erlauben Dir innerhalb einer E-Mail-Kampagne Dein Angebot den Bedürfnissen des Empfängers exakt anzupassen.

Führendes und kostengünstiges Newsletter-Tool

Als Newsletter-Tool setzen wir eines der führenden Systeme ein. Dieses zeichnet sich durch einen zuverlässigen Versand und eine einfache, intuitive Bedienung aus. Das System hat neben allen technischen Features und Vorteilen auch ein sehr attraktives Preismodell: Bis zu 2.000 Abonnenten und Versand von bis zu 10.000 E-Mails pro Monat sind kostenlos!

Messbarkeit / Erfolgskontrolle

Screenshot Beispiel Statistik-Tool für Open Rate Newsletter
Beispiel Statistik-Tool für Open Rate

Das Newsletter-Tool bietet für Deine Kampagnen eine perfekte Messbarkeit. Unmittelbar nach dem Versand stehen Auswertungen zur Verfügung wie:

  • Wie viele Leser haben wie oft den Newsletter geöffnet,
  • welche Links sind wie oft angeklickt worden
  • oder z.B. viele E-Mails sind wegen fehlerhafter Adresse nicht angekommen.

Du kannst sofort sehen wie erfolgreich Deine Werbemassnahme ist und welche Themen und Produkte Deine Kunden am meisten interessieren.

Premedia Newsletter-Services von A-Z

  1. In einem kleinen Workshop – vor Ort oder Online – konzipieren und planen wir gemeinsam Deinen Newsletter-Service und legen die Struktur fest.
  2. Premedia erstellt gemäss Deinen Corporate Design-Vorgaben ein erstes Template/Newsletter-Design.
  3. Während des gesamten Projektes und auch danach wirst Du persönlich von uns beraten und betreut.
  4. Du bekommst eine System-Schulung mit dem Ziel, selbständig Kampagnen zu versenden.

NICE TO MEET YOU!

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann schreib uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder rufe uns an und lass Dich unverbindlich beraten. 

Das erste Beratungsgespräch ist immer kostenlos.

 

T: +41 44 536 58 62

M: +41 79 207 76 93

Kommentar schreiben

Kommentare: 0